2/3 Hardfacts Skript

Ein Lebenslauf ist eine der wichtigsten Unterlagen für die Besichtigung des Bewerberprofils. Die meisten Personaler schauen sich dieses Schriftstück als erstes an. 

Somit werden die Bewerbungsunterlagen vor dem Bewerbungsanschreiben bewertet. Laut den Befragungen unserer Kunden, externer Geschäftspartner sowie betreuten Unternehmen, sind für rund 70 % der befragten Personen bei der Besichtigung der Bewerbungsunterlagen der Lebenslauf das erste Schriftstück, welches betrachtet wird. 

Die Bearbeitungszeit beträgt für den Personalverantwortlichen gefühlt länger, als es den Tatsachen entspricht, da die Personalverantwortlichen neben dem Rekrutierungprozess viele andere Aufgabenbereiche im Unternehmen übernehmen und zusätzlich Ihren Arbeitsalltag bewältigen müssen. Weiterhin steigt die Anzahl der Bewerbungen je Position. Die Unterlagen werden somit meistens unter hohem Zeitdruck gewertet. 

Daraus resultiert, dass Ihr Lebenslauf zuerst betrachtet wird und dieses darüber entscheidet, ob die weiteren Unterlagen tiefer und genauer bewertet werden oder nicht. Ihr Lebenslauf ist also entweder ein Türöffner oder -schließer. Aus unseren Umfragen hat sich ergeben, dass durchschnittlich der Lebenslauf zwischen 20 und 40 Sekunden betrachtet wird, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Sollte der erste Eindruck kein Interesse wecken, haben Sie Ihre Chancen jetzt schon verspielt.  

Zusammenfassung: 
– Der Lebenslauf gilt als Herzstück und somit wichtigstes Schriftstück im Bewerbungsprozess. 
– Wenige Sekunden entscheiden darüber, ob Ihre Persönlichkeit interessant ist oder nicht.